FAQ's

FAQ | Taschenlampenweihnachtskonzert 2021

Tickets & Bereiche 

Bitte reisen sie nicht ohne eigenes Ticket an.   

Tickets gibt es unter – www.theticketshop.de/produkt/taschenlampenweihnachtskonzert

bei unserem offiziellem Ticketanbieter www.theticketshop.de   

Tickets / Kategorien  

Es gibt insgesamt 3 Ticket-Kategorien.

Kategorie 1 – „Erwachsener“

Kategorie 2 – „Kinder von 3 bis 13 Jahre“

Kategorie 3 – „Kleinkind von 0 bis 3 Jahre“

Kategorie 4 – „Familienticket (2x Erwachsene & 2x Kinder von 3 bis 13 Jahre)“

 

Tickets / Rückgaberecht  

Ohne eine offizielle Absage oder Verschiebung der Veranstaltung, können keine Tickets erstattet werden. Beim Kauf von Eintrittskarten liegt kein Fernabsatzvertrag gemäß §312b BGB vor. Das Kündigungsrecht gem. §649 BGB ist ausgeschlossen.   

Absagen / Verschiebungen aufgrund von Covid-19  

Aufgrund von Änderungen der aktuellen Corona-Verordnungen kann es jederzeit zu neuen Auflagen bzw. Änderungen der Auflagen durch die Behörden kommen. Diesen müssen wir Folge leisten. Alle Ticketkäufer werden in einem solchen Fall umgehend benachrichtigt.   

In jedem Fall werden wir versuchen einen Ersatztermin zu finden und sie darüber ebenfalls schnellstmöglich zu informieren. Bei einer Verschiebung behalten alle Tickets ihre Gültigkeit, können auf Wunsch aber erstattet werden. Im Falle einer endgültigen Absage werden selbstverständlich alle Tickets erstattet.   

Bei Fragen / Anliegen wenden sie sich bitte an uns unter – info@taschenlampenweihnachtskonzert.de

 

Reisekostenerstattung   

Bei Absage oder Verlegung einer Veranstaltung, erstatten wir keine Reisekosten. Wir bitten darum, sich vor Reiseantritt auf unserer Website / Social Media Seiten darüber zu informieren, ob die Veranstaltung wie geplant stattfindet.   

Hygiene- & Sicherheitshinweise  

Die Gesundheit und Sicherheit unserer Gäste, Mitarbeiter(innen) und Künstler(innen) steht für uns an erster Stelle. Wir bitten euch daher die Regeln immer einzuhalten und den Anweisungen unseres Personals Folge zu leisten.   

 

Sollten Sie sich krank fühlen und/oder Symptome haben die auf eine Covid-19 Erkrankung hinweisen, bleiben sie bitte Zuhause! Im Interesse aller müssen wir sie ausdrücklich dazu auffordern, mit einem Krankheitsgefühl keine Veranstaltungen zu besuchen. Sollte unser Personal bei Ihnen sichtbare Symptome bemerken, behalten wir uns das Recht vor ihnen den Zutritt zu verweigern.   

2G+ Regel

Sie müssen entweder geimpft oder genesen sein und benötigen zusätzlich einen tagesaktuellen negativen Corona-Test (PCR-Test oder POC-Antigentest, max. 24h alt). Bitte halten sie den entsprechenden Nachweis in digitaler Form und ein Ausweisdokument (Personalausweis, Reisepass) am Einlass bereit. Ohne einen entsprechenden Nachweis erhalten sie keinen Einlass zur Veranstaltung. Hinweis – Seit dem 26.09.21 sind im Land Berlin nur noch digital lesbare Impfnachweise (QR Code) zugelassen.

 

Kinder im Alter von 6 bis 18 Jahren müssen einen negativen Corona-Schnelltest (tagesaktuell, max. 24h alt) vorweisen können. Für Kinder unter 6 Jahren gilt keine Testpflicht. 

 

Zur Übersicht:

  • Erwachsene (Ab 18 Jahren) – 2G+ Regelung

  • Kinder / Jugendliche (unter 18 Jahren) – Negativer tagesaktueller Corona Schnelltest (PCR-Test oder POC-Antigentest) *

  • Kinder (unter 6 Jahren) – Keine Testpflicht 

* Für Schülerinnen und Schüler, die einer regelmäßigen Testung im Rahmen des Schulbesuchs unterliegen, entfällt die Testpflicht (als Nachweis ist hierfür beispielsweise die Vorlage eines gültigen Schülerausweises ausreichend). Dies gilt auch für Kinder ab 6 Jahren, die im Rahmen des Besuches einer Kindertagesstätte einer regelmäßigen Testung unterliegen; hierzu bedarf es keiner gesonderten Bescheinigung der Kindestagesstätte.

 

Personen, die sich aus medizinischen Gründen nicht gegen das Coronavirus impfen lassen können und dies mittels Attests oder Mutterpass nachweisen können, müssen am Einlass einen negativen PCR-Test vorlegen.

 

Bitte halten sie den entsprechenden Nachweis und ein Ausweisdokument (Personalausweis, Reisepass) am Einlass bereit. Um unnötige Wartezeiten am Einlass zu vermeiden, laden sie sich bitte im Vorfeld die Luca App oder Corona-Warn-App auf ihr Handy.

 

Erste Hilfe  

Bei Notfällen und Erkrankungen jeglicher Art stehen Ihnen unsere Mitarbeiter jederzeit zur Verfügung. Sollte es Ihnen oder Ihrer Begleitung nicht gut gehen, zögern Sie bitte nicht unser Personal anzusprechen. Wir sind für Sie da!  

 

Notausgänge 

Bitte orientieren Sie sich bei ihrer Ankunft kurz auf dem Gelände und prägen Sie sich die Lage des nächstgelegenen Notausgangs ein. Hier finden sie einen Lageplan des Geländes. Im Notfall ist den Anweisungen unseres Personals unbedingt Folge zu leisten.   

Ende der Veranstaltung  

Wir verstehen, dass nach Ende der Vorstellung alle Gäste schnell nach Hause bzw. zu ihren Fahrzeugen gelangen wollen. Aufgrund der aktuellen Umstände bitten wir Sie darum, das Gelände in Ruhe & Ordnung zu verlassen und dabei den Mindestabstand zu bewahren. Den Anweisungen unseres Personals ist Folge zu leisten. Vielen Dank!    

 

Regen / Unwetter  

Bei Regen finden die Veranstaltungen wie geplant statt. In diesen Fällen bitten wir allerdings darum auf Regenschirme zu verzichten (um die Sicht der anderen Gäste nicht unnötig einzuschränken) und stattdessen auf Regenponchos auszuweichen. Bei einer entsprechenden Unwetterwarnung am Veranstaltungstag bzw. während der Veranstaltung, müssen wir uns das Recht vorbehalten unter Umständen die Veranstaltung zur Sicherheit aller Beteiligten abzubrechen bzw. zu verschieben.  

Speisen & Getränke   

Das Mitbringen von eigenen Speisen und Getränken ist nicht gestattet.   

Alkohol 

Wir bitten sie darum, Alkohol nur in Maßen zu konsumieren. Wir behalten uns das Recht vor stark alkoholisierten Personen den Eintritt zu verweigern bzw. Sie während der Veranstaltung des Geländes zu verweisen.  

 

Müll  

Bitte achten Sie auf ihren Müll. Auf dem gesamten Gelände, insbesondere im Bereich der Gastronomie und Sanitäranlagen stehen ausreichend Mülleimer zur Verfügung.    

Taschen/Rucksäcke  

Rücksäcke/Taschen bis max. 30 Liter (z.B. 50 x 30 x 25) sind zulässig. Sollte Ihre Tasche den Anforderungen nicht genau entsprechen, obliegt es der Einschätzung unseres Einlasspersonals, ob diese gestattet sind oder nicht.  Achtung! Vor Ort sind keine Aufbewahrungsmöglichkeiten für größere Taschen und Wertgegenstände vorhanden.

Keine Gefährlichen Gegenstände  

Alle Arten von Waffen, Pyrotechnik und Drogen jeglicher Art sind strengstens VERBOTEN. Eine Zuwiderhandlung führt zum sofortigen Platzverweis und gegebenenfalls zu einer Anzeige bei den Behörden.  

 

Filmen & Fotografieren  

Das Filmen und Fotografieren, sowie professionelle Ton- und Bildaufzeichnungen während der Veranstaltungen sind nur mit ausdrücklicher Genehmigung erlaubt. Private, nicht kommerziell nutzbare Aufnahmen (Fotos / kurze Videos mit dem Mobiltelefon) sind gestattet. Die Mitnahme von professionellen Bild- und/oder Audioequipment jeglicher Art ist allerdings strengstens verboten. Zuwiderhandlung hat einen sofortigen Platzverweis zur Folge, die entsprechenden Geräte können gegebenenfalls von unserem Personal einbehalten werden.   

 

Barrierefreiheit  

Rollstuhlfahrer können die Veranstaltungen ohne Probleme besuchen. Die Gärten der Welt sind barrierefrei und über die Eingänge „Blumberger Damm“ (Haupt-Eingang) und „Eisenacher Straße“ (Eingang Nord) gut mit Rollstuhl oder Kinderwagen zu besuchen. Weitere Informationen finden sie unter - www.gaertenderwelt.de/service-infos/besucherinformationen/barrierefreiheit/

 

Allgemeines  

Wir möchten Sie bitten unsere Regeln jederzeit einzuhalten und den Anweisungen unseres Personals Folge zu leisten. Wir tun alles dafür Ihren Besuch bei uns so angenehm wie möglich zu gestalten und bitten auch Sie um einen freundlichen Umgang miteinander. Für Fragen und Anmerkungen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung. Vielen Dank!  

Bei weiteren Fragen wenden sie sich bitte an uns unter:

info@taschenlampenweihnachtskonzert.de